Katze Streckt Zunge Raus | 10 Gründe

Warum strecken Katzen ihre Zunge raus?

Streckt Ihre Katze häufig die Zunge raus? Wenn Katzen ihre Zunge herausstrecken, kann das ziemlich komisch und/oder liebenswert aussehen – und das ist auch gut so, denn sie tun das ziemlich häufig. Es ist zwar zweifelhaft, dass Ihre Katze Ihnen gegenüber respektlos ist, wenn sie ihre Zunge herausstreckt, aber es gibt eine Vielzahl von Gründen für dieses Verhalten bei Katzen. Hier sind die 10 Gründe:

#1 Ihre Katze sucht nach einer Möglichkeit, einen sauren Geschmack im Mund loszuwerden.

Wenn Ihre Katze etwas Schlechtes gegessen hat oder versucht hat, an etwas in Ihrer Wohnung zu knabbern, z. B. an einer Pflanze, und ihr das nicht schmeckt, streckt sie vielleicht ihre Zunge heraus, bis sie den üblen Geschmack losgeworden ist. Dies kann auch passieren, wenn einer Katze ein Flohmittel verabreicht wird und eine kleine Menge in ihr Maul gelangt.

#2 Ihr Kätzchen scheint sich wohl zu fühlen.

Die Zunge Ihrer Katze kann ein wenig aus dem Maul kommen, wenn sie schläft, teilweise schläft oder gestriegelt wird. Natürlich kann dies mit Sabber einhergehen.

#3 Das Maul Ihrer Katze ist zu klein.

Dies ist ein Problem, das bei flachgesichtigen Katzenrassen auftreten kann. Bei einigen flachgesichtigen Katzenrassen, wie z. B. Perserkatzen, befindet sich die Zunge praktisch ständig außerhalb des Mauls der Katze. Das liegt an der Form des Mauls Ihrer Katze und daran, dass darin nicht viel Platz ist.
Das ist zwar an sich nicht bedenklich, kann aber bei der Fütterung Ihrer Katze zu Problemen führen. Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, wenn dies der Fall ist. Um das Problem zu lindern, können Tierärzte die Zähne entfernen.

#4 Ihre Katze schläft oder ist entspannt

Sind Sie schon einmal mit offenem Mund aufgewacht und der Sabber lief Ihnen am Kinn herunter? Das kommt auch bei Katzen vor. Die Muskeln Ihrer Katze entspannen sich im Schlaf, wodurch sich ihr Maul leicht öffnet und ihre Zunge herausrutscht. Vielleicht träumt das Kätzchen und schnalzt spielerisch mit der Zunge. Das ist normalerweise kein Grund zur Beunruhigung.

#5 Ihre Katze leidet unter Reisekrankheit, ist gestresst oder ängstlich.

Wenn Ihre Katze beim Autofahren die Zunge herausstreckt, leidet sie möglicherweise unter Reisekrankheit. Laut VCA Animal Hospitals sind Stress und Ängste im Zusammenhang mit Reisen die häufigsten Ursachen für Reisekrankheit bei Katzen.

Ein Desensibilisierungstraining, ein beruhigendes Pheromonspray oder ein ThunderShirt können helfen, die Nervosität Ihrer Katze während der Autofahrt oder bei anderen stressigen oder angstauslösenden Ereignissen zu lindern.

#6 Ihre Katze fühlt sich nicht wohl

Ja, Katzen werden krank, und das Geräusch einer Katze, die sich erbricht, kann dies deutlich machen. Sie könnten beobachten, dass Ihre Katze sich übermäßig die Lippen leckt, was manche Menschen als „Zungenschnalzen“ bezeichnen. Eine veränderte Ernährung, das Fressen von Unverdaulichem, zu schnelles Fressen, übermäßiges Fressen, das Fressen von Verdorbenem, das Ablecken von etwas mit unangenehmem Geschmack, Reisekrankheit, Allergien, Haarballen, bestimmte Medikamente und wahrscheinlich noch mehr sind mögliche Ursachen. Es ist ratsam zu versuchen, die mögliche Ursache einzugrenzen, bevor Sie sich zur Behandlung an Ihren Tierarzt wenden.

#7 Ihre Katze leidet an einer Infektion oder Verstopfung der Atemwege.

Es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen und sofort einen Tierarzt aufzusuchen, wenn Ihre Katze hustet, eine Vorgeschichte von Herz- oder Atemwegsproblemen hat, schwer zu atmen scheint, nach Luft schnappt oder blau gefärbtes Zahnfleisch oder Zunge hat.

#8 Ihre Katze leidet unter Zahnproblemen.

Wenn Ihre Katze auch schlechten Atem hat oder nicht so viel frisst wie sonst und ihre Zunge viel Zeit außerhalb des Mundes verbringt, könnte sie an Zahnproblemen leiden. Gingivitis und Parodontitis sind zwei Zahnprobleme, die Katzen bekommen können.

#9 Die Vorderzähne Ihrer Katze sind ausgefallen.

Es ist zwar ungewöhnlich, aber die heraushängende Zunge Ihrer Katze könnte auf den Verlust mehrerer Vorderzähne zurückzuführen sein. Die Vorderzähne einer Katze halten ihre Zunge in Position. Wenn sie fehlen, kann die Zunge abrutschen.

#10 Ihre Katze ist entweder durstig oder überhitzt.

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Katze leichten Zugang zu frischem Wasser hat, wenn es ein heißer Tag ist und sich die Zunge stark räkelt. Wenn Ihre Katze zusätzlich desorientiert ist oder erbricht, könnte sie an einem Hitzschlag leiden. Außerdem sind langhaarige Katzen anfälliger für einen Hitzeschlag als kurzhaarige. Bitte informieren Sie in diesem Fall Ihren Tierarzt.

Wenn andere potenziell problematische Anzeichen auftreten, wie z. B. der Verlust von Nahrung aus dem Maul während des Fressens, eine Veränderung des Appetits, eine Veränderung der Pflegegewohnheiten oder ein verändertes Verhalten, sollte das Tier zur Untersuchung zu seinem Haustierarzt geschickt werden. Wenn Ihre Katze mit offenem Maul atmet, d. h. durch den Mund und nicht durch die Nase, handelt es sich möglicherweise um einen medizinischen Notfall, und Sie sollten sofort einen Tierarzt aufsuchen.

Ähnliche Artikel

Beliebte Artikel

x