5 lustige Dinge, die Pferde Tun | Das Bringen Zum Lachen

Obwohl manche Menschen sie für langweilig halten, haben Pferde auch eine komische Seite. Sie können lustige Ausdrücke machen oder Dinge tun, die für uns Menschen amüsant erscheinen. In der Regel gibt es jedoch einen guten Grund für ihre lustigen Mätzchen. Im Folgenden sind 5 amüsante Dinge aufgeführt, die Pferde tun,

Pferde machen eine Reihe von lustigen Dingen, und die Gründe für diese Verhaltensweisen werden erklärt.

#1 Sie zeigen ihre oberen Zähne.

pferd Zeigen ihre oberen Zähne.

Sie heben ihre Nasen in die Luft und kräuseln ihre Oberlippe in Richtung Himmel, um ihre oberen Zähne zu zeigen, als ob sie sprechen würden. Dadurch wirken sie, als würden sie sich gegenseitig hysterisch auslachen. Dies wird als Flehmen-Reaktion bezeichnet, und genau das tun sie auch. Das Kräuseln der Oberlippe führt dazu, dass ein Duft weiter in den Nasenkanal vordringt, wo er dann gründlicher ausgewertet werden kann. Es ist normal, dass Pferde dies tun, wenn sie einen neuen Duft entdecken. Hengste tun dies, um festzustellen, ob eine Stute bereit ist, gedeckt zu werden oder nicht. Pferde können auch darauf trainiert werden, indem man sie mit einem starken oder charakteristischen Duft besprüht und sie belohnt, wenn sie ihre Lippen zusammenkneifen.

#2 Sich gegenseitig am Hinterteil kratzen.

Hinterteil kratzen pferd

Zwei Pferde nebeneinander stehen zu sehen, ist in der Pferdewelt nichts Ungewöhnliches. Es sind zwei Pferde, die in verschiedene Richtungen schauen: eines in die eine Richtung und eines in die andere. Natürlich kratzen sie sich gegenseitig mit den Zähnen an den Hinterteilen. Das Gelände an diesem Ort könnte für die Pferde schwierig sein, sich allein zurechtzufinden. Es ist für beide von Vorteil, wenn sie zusammenarbeiten, um die juckenden Stellen zu erreichen. Es ist auch ein Symbol für gegenseitigen Respekt und Akzeptanz, wenn sich die Herdenmitglieder gegenseitig putzen.

#3 Achten Sie darauf, was auf dem Boden passiert.

Achten Sie darauf, pferd

Wenn wir an ein Pferd denken, das über die Wiese läuft, sehen wir es mit hoch erhobenem Kopf und frei fließender Mähne und Schweif. Aber was genau macht ein Pferd, wenn es mit der Nase am Boden über eine Wiese trabt? Pferde sind von Natur aus neugierige Geschöpfe. Allerdings haben sie keine besonders gute Sicht direkt vor ihren Augen. Wenn sie auf etwas auf dem Boden stoßen, das ihr Interesse weckt, müssen sie den Kopf senken, um einen besseren Blick darauf werfen zu können.

Das mag wie ein Streich aussehen, kann aber auch eine Art Selbsterhaltungstrieb sein. Präriehundesiedlungen gibt es zum Beispiel in Wyoming in großer Zahl. Um nicht in Löcher zu stolpern, wenn sie durch eine dieser Städte traben, halten die Pferde ihre Nasen beim Traben nahe am Boden.

Schlangen gehören zu den Dingen auf dem Boden, die das Interesse bestimmter Pferde zu wecken scheinen. Das gilt besonders für Pferde, die noch in den Kinderschuhen stecken. Wenn die Schlange vorbeischlittert, senkt das Pferd den Kopf, um sicherzustellen, dass es nicht gefressen wird. Wir hatten eine ungiftige Bullenschlange in der Nähe, um den Fohlen etwas über Schlangen beizubringen, was ziemlich effektiv war. Nachdem sie der Schlange gefolgt waren, wurden sie von der Schlange selbst angegriffen.

Sie entdeckten, dass Schlangen gar nicht so faszinierend sind. Das war eine wichtige Lektion, denn Wyoming ist bekannt für seine riesigen Diamantrücken-Klapperschlangen, um die es bei diesem Vortrag ging.

#4 Viel Spaß mit Spielzeug

#4 Viel Spaß mit Spielzeug

Pferde sind kluge Geschöpfe, die sich schnell langweilen, wenn sie nicht ausgelastet sind. Wenn sie längere Zeit in einer Box eingesperrt sind und nichts zu tun haben, können sie unerwünschte Verhaltensweisen entwickeln, wie z. B. Wiehern, Windsaugen und Weben.

Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, um zu verhindern, dass sich Pferde langweilen. Eine Möglichkeit ist, ihnen Spielzeug zur Verfügung zu stellen. Dies ist ein hervorragender Beitrag über verschiedene Pferdespielzeuge, die man zu Hause selbst herstellen oder im Geschäft kaufen kann.

Die Verwendung von Spielzeug ist nicht auf die Badezimmerkabine beschränkt. Pferde-Kickbälle gibt es in verschiedenen Größen, so dass die Pferde auch ein lustiges Kickballspiel genießen können. Einige dieser Bälle haben Griffe, mit denen sie hochgehoben und leicht geschüttelt werden können. Das ist eine große Erleichterung, als wenn sie Futtereimer hochheben und damit herumfuchteln.

#5 Der Akt des Umdrehens

 Der pferd des Umdrehens

Haben Sie schon einmal einem Pferd dabei zugesehen, wie es sich auf dem Boden wälzt und versucht abzuschätzen, ob es auf die andere Seite kommt oder nicht?

Das Rollen hat mehrere Vorteile.

Nach Ansicht von Chiropraktikern leiden Pferde, die sich täglich wälzen können, weniger an Rückenproblemen und haben möglicherweise eine längere Reiterkarriere. Der eine Juckreiz, den sie einfach nicht loswerden können, könnte der Auslöser für ein tolles Wälzen sein. Sich nach einem Bad zu wälzen, ist keine Methode, um sich an seinem Menschen zu rächen, sondern eher eine Methode, um das Haar zu lockern und die Normalität der Umgebung wiederherzustellen. Sich im Schlamm zu wälzen kann nützlich sein, um Mückenstiche auf der Haut zu verhindern.

Das Wälzen kann ein Warnzeichen dafür sein, dass etwas nicht in Ordnung ist.

Wenn sich im Darm eines Pferdes Gase ansammeln, kann dies zu schweren Krämpfen führen. Das Pferd wälzt sich, um die Gase in Umlauf zu bringen und so die verkrampften Muskeln zu entspannen.

Eine Gaskolik ist ein Zustand, bei dem sich die Gase nicht bewegen. Auf dieser Seite werden die verschiedenen Formen von Koliken sowie die Symptome beschrieben, auf die man achten sollte.

Zum Schluss noch ein paar Ideen

Über Pferde zu lachen ist etwas, das wir alle gemeinsam tun können. Es gibt triftige Gründe für ihre komödiantischen Auftritte. Wir müssen nur wissen, was die Gründe dafür sind.

Zügehorige Artikel

Mehr dazu

x