Wie Sie Ihren Hund NICHT Striegeln Sollten

Als meine Schwägerin und ich uns als Hundefrisörinnen versuchten, holten wir die Hundefrisöre Schere heraus und gaben unser Bestes. Ich wünschte, ich hätte ein Video davon. Wir hätten ein Video darüber machen können, was man nicht tun sollte, oder es an Funniest Home Videos schicken können, um einen Mengenspaß machen.

Wie man seinen Hund NICHT striegelt

Ich habe unseren Hund vor etwa 8 Jahren bekommen, und er ist ein wunderbarer, freundlicher Hund. Sie war eine Zeit lang allein gelassen worden, und als ich sie nach Hause brachte, war sie sehr scheu. Sie gehörte früher jemandem, der in der Nähe wohnte, und ich hatte in den letzten Monaten dafür gesorgt, dass sie Futter und Wasser bekam, sodass wir bereits gute Freunde waren.

Ihr Name ist Meisha, und ich würde sagen, sie ist eine Mischung aus einem Collie und einem Husky. Sie ist eine hübsche Mischung aus Grautönen, Weiß und ein bisschen Schwarz. Bis vor ein paar Sommern habe ich sie immer zum Striegeln und Trimmen mitgenommen, aber einmal habe ich vergessen, einen Termin für sie zu vereinbaren, und als Nächstes war ihr Friseur für die nächsten Monate ausgebucht.

Also beschlossen meine Schwägerin und ich, uns selbst darum zu kümmern, anstatt einen anderen Friseur zu suchen. Keine große Sache. Wir hatten beschlossen, dass es so heiß war und sie so viel haart, dass sie wirklich einen Haarschnitt brauchte, damit sie sich wohler fühlt.

Ich hatte keine Schermaschine für die Hundepflege, aber meine Nachbarn hatten eine, und sie liehen sie mir. Das erste Anzeichen dafür, dass das vielleicht keine gute Idee war, war, dass meine Nachbarn zwar eine Schermaschine hatten, ihren Hund aber trotzdem zum Friseur brachten, um ihn schneiden zu lassen. Ich weiß nicht, warum ich nicht daran gedacht habe, sie zu fragen, warum sie das taten, wo sie doch schon eine gute Schermaschine zu Hause hatten.

Wir holten die Schermaschine heraus und machten uns an Meisha zu schaffen. Sie war zwar nicht glücklich, aber es war nicht allzu schwer, mit ihr fertig zu werden. Anfangs waren wir mit dem Verlauf der Dinge zufrieden, aber im Laufe der Arbeit wurde uns klar, dass es nicht einfach werden würde. Es würde einige Zeit dauern, bis alles fertig war und gut aussah, und wir fragten uns, wie lange Meisha noch mit uns zusammenarbeiten würde, als etwas Schlimmes passierte.

Ich weiß nicht, wie es passiert ist, und ich weiß auch nicht, warum wir es nicht bemerkt haben, aber der Schutz an der Schermaschine ist abgefallen, und ehe wir uns versahen, hatte mein armer Hund einen extrem kurzen umgekehrten Irokesen. Wir haben zwar nichts von ihrer Haut erwischt, aber wir haben sie viel kürzer geschnitten, als wir wollten.

Zu diesem Zeitpunkt kam natürlich der Nachbar raus, die Kinder kamen rüber, um zu sehen, was los war, und mein Bruder kam vorbei. Alle schauten sich den armen Hund an, dessen Haare nur halb abgeschnitten waren und der außerdem einen sehr kurzen Streifen in der Mitte des Rückens hatte.

Meisha hatte schließlich genug, sie ging in den hinteren Teil des Hofes und legte sich in den Schatten des Pfirsichbaums.

Meiner Tochter war es peinlich, was wir taten, aber mein Bruder und unser Nachbar konnten nicht aufhören zu lachen. Meine Schwägerin und ich fanden es nicht mehr lustig. Schließlich hatten wir den Hund nur teilweise gestriegelt, und sie hatte unsere guten Absichten langsam satt. Außerdem war sie in der Mitte ihres Rückens fast kahl.

Wir beschlossen, dass wir Hilfe brauchten, und riefen Friseure an. Schließlich fand ich einen, der sie am nächsten Tag nehmen konnte. Ich sagte ihr, dass die Schermaschine kaputt sei und sie deshalb an einigen Stellen zu kurz und an anderen nur halb geschnitten sei. Ich habe nicht gesagt, dass ich an all diesen Problemen schuld bin, aber ich habe auch niemand anderem die Schuld gegeben. Ich habe einfach nichts dazu gesagt.

Als ich sie am nächsten Tag brachte, sagten sie, dass jemand schlechte Arbeit geleistet hatte und sie konnten nicht glauben, dass jemand so dumm gewesen war, das Schutzgitter nicht zu sichern oder zumindest sofort zu bemerken, wenn es herunterfiel. Bevor ich etwas sagen konnte, sagten sie diese Dinge. Ich sagte ihnen, dass ich derjenige war, der meinen Hund in diese Situation gebracht hatte.

Die Bemerkung wurde von einem Hundefriseur gemacht. Ich hoffe, dass die Person, die das getan hat, nie wieder eine Schermaschine in der Nähe Ihres Hundes benutzen wird, und ich sagte nur, dass ich nicht glaube, dass wir dieses Problem noch einmal haben werden. Das wusste ich, weil ich sicher war, dass ich nie wieder vergessen würde, einen Termin zu vereinbaren und es selbst zu versuchen.

Ich verließ Meisha, und als ich sie später wieder abholte, sah sie großartig aus, bis auf diesen lästigen Streifen in der Mitte ihres Rückens. Sie sagten mir, dass ich sie wahrscheinlich ein oder zwei Wochen lang mit Sonnencreme eincremen sollte, bis der Streifen etwas länger geworden war. Ich hatte meine Tochter, die damals 4 Jahre alt war, mitgebracht, um Meisha abzuholen. Kinder sagen oft Dinge, die wir lieber nicht hören wollen, und so sind sie eben. Ich glaube, sie sagte, dass sie, nachdem sie gesehen hatte, was ich mit Meisha gemacht hatte, nie wieder zulassen würde, dass ich ihr Pony schneide.

Natürlich herrschte völlige Stille, und ich hatte das Gefühl, mich erklären zu müssen. Das Ganze endete mit Gelächter (auf meine Kosten) und dem Versprechen, dass ich nächstes Jahr einfach sagen sollte, ich sei Meishas „Mama“, und sie würden einen Platz für mich finden.

Wenn Sie also Ihren eigenen Hund trimmen wollen, nur zu, aber lassen Sie den Schutz des Trimmers nicht fallen und merken Sie es nicht! Sie sollten auch die mitgelieferte Anleitung lesen, um sicherzustellen, dass der Schutz richtig angebracht ist.

Es gibt einige großartige Trimmer auf dem Markt, und ich dachte daran, mir einen zu besorgen und es noch einmal zu versuchen, aber dann sah ich ein Bild von dem, was vor ein paar Jahren passiert war. Stattdessen griff ich zum Telefon und vereinbarte einen Termin mit dem Friseur, um ihr in ein paar Monaten die Haare schneiden zu lassen. Ich wollte nicht riskieren, den Termin zu verpassen, bevor es richtig heiß wurde. Ich bin sicher, mein Hund hat mir gedankt, als ich den Hörer auflegte, aber meine Tochter lässt sich immer noch nicht die Ponyfrisur schneiden.

Zügehorige Artikel

Mehr dazu

x