Kann Ich Optimmune Augensalbe Ohne Rezept Kaufen? | Wichtige Info!

Die als Optimmune bekannte Augensalbe wird auf die Augen des Hundes aufgetragen, um das trockene Auge zu behandeln. Daher sollten Sie Ihren Tierarzt konsultieren, bevor Sie sie in irgendeiner Weise verwenden. Das Auge wird mit Optimmune behandelt, das, um wirksam zu sein, an die Oberfläche des Auges gebracht werden muss.

Was ist der Zweck von Optimmune Salbe?

Der aktive Wirkstoff in Optimmune Walgreens ist Cyclosporin, das 0,2 % des Produkts ausmacht. Wenn Ihr Haustier unter Augenproblemen wie chronischer oberflächlicher Keratitis oder chronischer Keratokonjunktivitis sicca leidet, kann Ihr Tierarzt ihm diese Salbe zur Unterstützung geben. Obwohl Ihr Tierarzt Ihnen diese Salbe auch für andere Gesundheitsprobleme geben kann, wird sie hauptsächlich zur Behandlung dieser beiden Augeninfektionen verwendet.

Wie verwenden Sie Optimmune-Salbe?

In der Regel sollten Sie einen 1/4-Zoll-Streifen dieser Salbe auf das Auge Ihres Hundes auftragen. Ihr Tierarzt wird Ihnen zeigen, wo Sie die Salbe auf das Auge Ihres Hundes auftragen müssen, oder der Apotheker kann es Ihnen vielleicht sagen. Die Häufigkeit der Anwendung hängt von den spezifischen Bedürfnissen Ihres Hundes ab und wird Ihnen von Ihrem Tierarzt mitgeteilt. Da es sich um ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel handelt, sollten Sie sich genau an die Anweisungen Ihres Tierarztes halten, auch wenn Sie andere Personen kennen, die das Arzneimittel anders angewendet haben.

Wie schnell beginnt Optimmune zu wirken?

Es kann ein wenig dauern, bis Optimmune wirkt. Es kann sein, dass Sie bis zu zwei Wochen nach Beginn der Behandlung noch keine Veränderungen feststellen können. Da das Auge ein empfindlicher Bereich ist, sind die dort verwendeten Arzneimittel sanft und brauchen eine Weile, um zu wirken. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich nach einer Woche noch nicht besser fühlen. Das Medikament wirkt unauffällig im Hintergrund und hilft Ihrem Hund, sich besser zu fühlen und nicht mehr so unruhig zu sein. Ihr Tierarzt sollte Ihnen sagen, wie lange Sie Zeit haben, bevor Sie mit ihm oder ihr über einen Wechsel der Behandlung sprechen müssen.

Nebenwirkungen und Warnhinweise

WICHTIGE SICHERHEITSINFORMATIONEN: Nur zur ophthalmischen Anwendung bei Hunden. Die Sicherheit von OPTIMMUNE® wurde weder bei vorbestehenden viralen oder pilzbedingten Augeninfektionen noch bei Welpen, trächtigen Hündinnen oder Zuchthunden untersucht. In klinischen Studien wurden bei einer kleinen Anzahl von behandelten Hunden okuläre und periokuläre Entzündungsreaktionen, vorübergehende Hyperämie, Epiphora, leichtes Unbehagen am Auge und leichte Alopezie berichtet. Für die vollständige Verschreibungsinformation, einschließlich Gebrauchsanweisung, Vorsichtsmaßnahmen und Nebenwirkungen, siehe Packungsbeilage.

Fragen Sie Ihren Tierarzt oder wenden Sie sich an einen unserer Tierpflegespezialisten

Kann man trockene Augen bei Hunden heilen?

Trockene Augen können sehr gut kontrolliert werden. Auch wenn es keine Heilung gibt, sollte die Lebensqualität Ihres Hundes dadurch nicht beeinträchtigt werden. Einige Rassen neigen eher zu trockenen Augen als andere. Dazu gehören der Bloodhound, der Shih Tzu, der Mops, der Boston Terrier, die Englische Bulldogge, der Samojede und der Shih Tzu.

Tut das trockene Auge eines Hundes weh?

Hunde mit trockenen Augen können Schmerzen und Reizungen in ihren Augen haben, wenn sie nicht behandelt werden. Es kann sein, dass sie ständig an ihren Augen herumfummeln und sich dabei verletzen. Aber das kann und wird zurückgehen, wenn die Besitzer die richtigen Behandlungsmethoden für ihre Haustiere anwenden.

Kann ich optimmune augensalbe ohne rezept Kaufen?

Nein, für den Kauf von Optimmune Augensalbe ist ein Rezept erforderlich. Hunde, die an einer bestimmten Form der Augenentzündung leiden, können von einer Behandlung mit Optimmune profitieren. Es hat das Potenzial, die Schwere der Krankheitszeichen und -symptome zu lindern.

Obwohl es viele verschiedene rezeptfreie Augensalben für Hunde gibt, sind einige von ihnen möglicherweise nicht so wirksam oder sicher wie andere. Es wird dringend empfohlen, in dieser Angelegenheit den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Zügehorige Artikel

Mehr dazu

x