Hund, den niemand will, weint stundenlang allein im Tierheim

Der kleine Juice schrie stundenlang allein in seinem Zwinger, weil er mit dem Leben im Tierheim nicht zurechtkam – aber glücklicherweise öffnete ihm ein Besitzer sein Zuhause und sein Herz, bevor er verrückt wurde.

Nachdem er gesehen hatte, wie alle seine Spielkameraden zu ihren neuen Besitzern gingen, wurde diesem unglücklichen Welpen klar, dass er unerwünscht war.

Juice war zehn Monate lang im Montgomery County Tierheim und Adoptionszentrum in der amerikanischen Provinz Maryland, bevor jemand auf ihn aufmerksam wurde.

Er schrie stundenlang allein in seinen Zwingern und begann, sich unter dem Stress des Tierheimlebens zu verlieren.

„Lange Zeit war Juice unser Musterhund, der mit dem Stress im Tierheim zurechtkam, ohne depressiv zu werden“, so eine Sprecherin.

„Aber das änderte sich im letzten Monat, und er begann, das Vertrauen zu verlieren.

„Als er adoptiert wurde, waren wir überglücklich. Aber es war nicht das Richtige, und ein paar Tage später war er wieder in seinem Zwinger, aufgeregter denn je.

„Die Mitarbeiter beobachteten, dass er immer häufiger weinte, hechelte und auf und ab lief.

„Um ihm eine Auszeit vom Tierheim zu gönnen und ihm zu helfen, sich zu entspannen, nahm ihn eine unserer Mitarbeiterinnen mit nach Hause, um dort zu übernachten.

hund weinte ganze tag

„Als sie jedoch am Morgen zurückkam und ihn wieder in den Zwinger brachte, fing er an zu heulen und hörte für den Rest des Tages nicht mehr auf.

„Das Leben in einem Tierheim ist kein Leben, und wir befürchten, dass Juice den Verstand verliert.

In einem letzten verzweifelten Versuch, Juice in ein neues Zuhause zu vermitteln, veröffentlichte das Rettungsteam einen herzlichen Appell auf Facebook, in dem es die Menschen auffordert, ihre Herzen und Häuser für den Streuner zu öffnen.

„Dies ist die Geschichte von Juice, einem liebenswerten, liebevollen, riesengroßen Spaßvogel, der seit über 10 Monaten im Tierheim ist“, heißt es in dem Aufruf zur Vermittlung.

„Und Juice braucht dringend Ihre Hilfe.

„Er braucht ein Zuhause, in dem er er selbst sein kann und das Vertrauen, das er verloren hat, zurückgewinnen kann.

„Er braucht eine Familie, die Zeit und Geduld für ihn aufbringt. Wir sind sicher, dass er unser Mitgefühl mit unerschütterlicher Loyalität und unendlichen Streicheleinheiten erwidern wird.

„Bitte lassen Sie Juice nicht länger in seinem Zwinger weinen. „Helfen Sie uns, für ihn ein Zuhause zu finden.“

Das Tierheim wurde innerhalb weniger Stunden mit Bewerbungen für den unglücklichen Hund überhäuft, und nur wenige Tage später wurde er an seine neuen Besitzer vermittelt.

„Wir sind dankbar für die Anteilnahme und die Gebete für Juice“, so der Sprecher.

„Wir haben Hunderte von Anrufen, E-Mails und Kommentaren über unseren Jungen von Menschen aus dem ganzen Land und der ganzen Welt erhalten.“

„Ein paar Tage später wurde er von einem wunderbaren Paar adoptiert, das Juice in seine Familie aufnehmen wollte.

„Jetzt, fast vier Monate später, genießt er das Leben in vollen Zügen.

Zügehorige Artikel

Mehr dazu

x