Dürfen Hamster Tomaten essen? | Wichtige Information!

Wir werden in diesem Artikel alle Details der Fütterung von Tomaten an Hamster durchgehen. Wir besprechen Portionsgrößen, Nährwertdaten und andere Faktoren, über die Sie nachdenken sollten.

Dürfen Hamster Tomaten essen?

Ja, das können sie, und sie fressen sie auch. Sie können von einer kleinen Portion profitieren, aber Tomaten sollten nicht die Hauptnahrung für Ihren Hamster sein. Tomatenstängel, -blätter und unreife Tomaten enthalten eine Substanz namens Tomatine. Dieser Stoff kann zu Problemen mit dem Verdauungssystem führen. Sie gilt sogar als giftig.

Sind Tomaten für Hamster sicher zu essen?

Obwohl sie eine wunderbare Frucht sind, sollten sie Ihrem Hamster nicht gegeben werden.

Hamster und andere winzige Nagetiere können durch ein Toxin in Tomaten geschädigt werden. Solanin ist ein Glykoalkaloidtoxin, das in Kartoffeln, Tomaten, Auberginen (Auberginen) und roten Paprika (Paprika) gefunden werden kann.

Trotz der Tatsache, dass das Wort „Solanin“ aussieht, als könnte es etwas mit Zucker zu tun haben, was technisch wahr ist, hat diese Substanz einen sehr bitteren Geschmack, selbst in sehr geringen Dosen.

Da viele Tiere ihr Futter in erster Linie nach Geschmack wählen, erscheinen Solanin, wenn Solanin vorhanden ist, diese häufig unerwünscht, da ihr Körper darauf ausgerichtet ist, gefährliche Substanzen nach Möglichkeit zu vermeiden.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Tomaten für Hamster?

Die folgenden Nährstoffe sind unter anderem reich an Tomaten und sind gut für die Gesundheit Ihres Hamsters:

Stärken Sie das Immunsystem Ihres Hamsters, um seine Genesung von Krankheiten zu beschleunigen.

Vitamin C: Lebensmittel mit hohem Vitamin-C-Gehalt verbessern nicht nur das Immunsystem, sondern senken auch das Risiko von Skorbut bei Hamstern.

Erhält das Herz-Kreislauf-System Ihres Säuglings.

Reduziert die Wahrscheinlichkeit einer Anämie.

Vitamin K: Stärkt die Knochen in Ihrem Hammy und hilft dem Blut zu gerinnen.

Low-Carb: Da Tomaten nicht viel Zucker enthalten, führt ihre kohlenhydratarme Zusammensetzung nicht dazu, dass der glykämische Index Ihres Hamsters ansteigt.

Ballaststoffreich: Der Verzehr von viel Ballaststoffen ist entscheidend für die Verbesserung der Verdauung und des Darmtransits.

Kalorienarm: Hamster, die als Haustiere gehalten werden, sind anfällig für Fettleibigkeit; Sie profitieren von kalorienarmen Leckereien.

Tomaten Risiken für Hamster

Giftig für eine Vielzahl von Arten sind Tomaten nicht nur schädlich für Hamster. Es ist bekannt, dass die Frucht den Magen vieler Tiere reizt oder in bescheidenen Mengen zu Durchfall führt.

Tomaten, wenn sie in größeren Mengen konsumiert werden, wurden in Verbindung gebracht mit:

  • Eine kurze Nebenwirkung des Verzehrs vieler Tomatenblätter und -stiele ist verschwommenes Sehen. Wenn Sie dieses Symptom kurz nach dem Verzehr einer kleinen Menge Tomaten über einen kurzen Zeitraum bemerken, kann dies auch auf eine Vergiftung hinweisen.
  • Niedrige Kaliumspiegel, die auch Muskelkrämpfe und Zuckungen verursachen können, können Verwirrung stiften. Wenn eine Tomate im Übermaß verzehrt wird, wird dies häufig beobachtet.
  • Durchfall: Unbehandelt kann Durchfall Dehydrierung verursachen und das Risiko von Unterernährung erhöhen, da die Nahrung nicht ausreichend abgebaut werden kann, um alle enthaltenen Nährstoffe aufzunehmen. Kann in bestimmten Situationen auch den Appetit unterdrücken.
    • Erbrechen kann durch den Verzehr von zu vielen Tomaten auf einmal entstehen, kann aber auch auftreten, wenn schädliche Tomaten über einen längeren Zeitraum langsam absorbiert werden.
  • Atemprobleme: Kann durch niedrige Kaliumspiegel oder Atemwegsreizungen verursacht werden, die durch eine Allergie gegen Tomatenpflanzen verursacht werden.

Es ist wichtig, sofort tierärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn Sie glauben, dass Ihr Hamster gefährliche Mengen an Tomaten konsumiert hat. Warten Sie nicht und hoffen Sie auf das Beste. Jede Verzögerung könnte zu schwereren Symptomen und einer Verschlechterung der Gesundheit führen.

Bringen Sie Ihren Hamster so schnell wie möglich zu einem Tierarzt, wenn eines dieser Symptome auftritt, nachdem Ihr Hamster ein paar Tomaten gegessen oder Zeit in der Nähe von Tomatenpflanzen verbracht hat.

Welche Tomaten sollten Sie Ihrem Hamster füttern?

Tomaten können von Hamstern gegessen werden, aber sie sind in so vielen Produkten vorhanden. Es ist also natürlich, sich zu fragen, ob dies die Antwort auf die ursprüngliche Frage ändert. Die Antwort ist eigentlich sowohl ja als auch nein. Es wird durch das Produkt bestimmt! Mal sehen, was passiert!

Tomatenketchup für Hamster?

Nein! Es ist zu salzig und enthält viele andere Zutaten, die Ihrem Freund schaden könnten.

Können Hamster Passata verzehren?

Wir empfehlen nicht, Ihrem Hamster Passata zu geben, da er zu flüssig ist  und nicht alle Nährstoffe enthält!

Können Hamster Tomatensamen verzehren?

Diese sollten in Ordnung sein; Sie sollten sie nicht von der Tomate trennen müssen.

Können Hamster Tomatensuppe essen?

Tomatensuppe ist nicht für Hamster geeignet, da sie zu viel Flüssigkeit enthält und keine Nährstoffe enthält.

Können Hamster Tomatensaft konsumieren?

Sie sollten Ihrem Haustier niemals irgendeine Art von Saft geben! Dies ist auf den Mangel an Nährstoffen des Saftes zurückzuführen.

Hamster können Kirschtomaten essen

Ja!

Die gute Nachricht ist, dass Hamster Kirschtomaten, gelbe Tomaten und andere Tomatensorten essen können!

Denken Sie daran, sie Ihren Hamstern in Maßen zu füttern und vermeiden Sie es, sie mit den grünen Teilen der Pflanze zu füttern.

Wie fütterst du deine Hamster Tomaten?

Wenn Sie Ihrem Hamster Leckereien wie Tomaten geben, stellen Sie immer sicher, dass Sie sie halten oder in der Nähe von ihnen sind. Dies liegt daran, dass das Geben von Leckereien für Ihren Hamster Ihre Bindung stärken und ihnen helfen kann , Kontakte zu knüpfen. Geben Sie Ihrem Hamster zunächst nur eine kleine Menge, um zu sehen, ob er diese rote Frucht mag. Es ist sinnlos, Ihrem Hamster viel davon zu geben, wenn er es einfach ignoriert! Ihr Hamster kann jedoch das Futter in seine Wangenwildere legen.

Achten Sie darauf, die Tomate gründlich zu reinigen, bevor Sie sie an Ihren Hamster verfüttern! Dies beseitigt alle Bedenken über Pestizide oder andere Giftstoffe, die Ihrem Haustier schaden!

Stellen Sie sicher, dass Ihr Hamster keine grünen Teile der Tomate verzehrt. Es ist ein Hamster und als solcher kann es Ihrem Haustier schaden.

Erwägen Sie, Ihrem Hamster Tomaten als Teil einer Diät zu geben, die auch Kürbiskerne, Kohl und Karotten enthält! Eine Vielzahl von Obst und Gemüse sind ideal für Ihren Schinken!

Wie viele Tomaten können Hamster konsumieren?

Es spielt wirklich eine Rolle, welche Haustierrasse Sie haben, wie viel Tomate Sie ihnen füttern können. Syrer können mehr essen, weil sie größer sind als Robos und Zwerge, die kleiner sind. Lassen Sie uns die zahlreichen Rassen dieser exquisiten Frucht und die Dosierungen, die für jede vorgeschlagen werden, untersuchen.

Wie viel Tomate können syrische Hamster essen?

Wenn Sie zu viele Tomaten konsumieren, kann dies ein Problem sein. Um Ihren Syrer glücklich und gesund zu halten, müssen Sie also nur eine bescheidene Menge füttern. Geben Sie ihnen jede Woche etwa einen halben Teelöffel Tomate. Sie erhalten gerade genug von den Vorteilen, um sie zu spüren.

Wie viel Tomate können Robohamster essen?

Robo-Hamster können Tomaten essen, aber sie können nicht so viel essen wie normale Hamster, wie Sie sicher verstehen können! Sie können es einfach nicht so sehr schätzen wie ein Syrer, weil sie winzig sind. Also sollten Sie ihnen alle zwei Wochen einen halben Teelöffel Tomate geben.

Wie viel Tomate können Zwerghamster essen?

Chinesische, Campbell- und russische Zwerghamster sind alle wesentlich kleiner als normale Hamster. Die Leute beginnen sich zu fragen, ob Hamster dadurch alltägliche Lebensmittel essen können. Sie dürfen Tomaten essen, aber nur eine bescheidene Portion sollte jede Woche konsumiert werden.

Fazit:

Es stellt sich heraus, dass Hamster Tomaten essen können. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie ihm die richtige Menge an Nahrung geben. Andernfalls können Probleme auftreten. Hoffentlich hat diese Seite alle Ihre Bedenken in Bezug auf dieses Futter angesprochen und ob es für Ihr Haustier sicher ist, es zu essen. Wir haben besprochen, wie Sie Ihre Hamster Tomate füttern, welche Vor- und Nachteile sie haben und wie viel Sie sie füttern können. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen den entsprechenden Betrag geben! Tomatensaft, Suppe oder Passte sind keine akzeptablen Lebensmittel für Hamster. Sie könnten ihnen jedoch Tomatensamen anbieten!

Zügehorige Artikel

Mehr dazu

x