Diese 4 Hunde sind Rekorde für die kleinsten Hunde der Welt

Sie sind nicht allein, wenn Sie schon einmal über den Rekord kleinster Hund der Welt nachgedacht haben. Winzige Hunde zu sehen, fasziniert viele Menschen. Sie sind zwar wunderschön, aber einige dieser Hunde haben diese Größe möglicherweise aufgrund von schweren angeborenen medizinischen Problemen erreicht.

Der kleinste Hund der Welt

Viele Menschen behaupten, den kleinsten Hund aller Zeiten besessen zu haben, und es ist unmöglich, den Überblick darüber zu behalten, wer recht hat. Um festzustellen, ob ein Hund der kleinste ist oder nicht, muss er über ein Jahr alt sein, um zu bestätigen, dass er sein Wachstum eingestellt hat.

#1 Yorkie Aka Sylvia, kleinsten Hund der Welt

Kleiner Yorkshire Terrier rekord

Sylvia, ein kleiner Yorkshire Terrier, soll der „kleinste jemals dokumentierte Hund“ gewesen sein. Sylvia gehörte Arthur Marples aus England, und sie starb 1945. Der Legende nach war sie zweieinhalb Zentimeter groß und maß dreieinhalb Zentimeter von der Nase bis zum Schwanzansatz. Sie soll nur vier Unzen gewogen haben und ist als der „kleinste Yorkie, der je aufgezeichnet wurde“ bekannt.

Wenn diese Angaben stimmen, war Sylvia der kleinste jemals aufgezeichnete Hund.

Rekorde kleinster Hund der Welt

Jedes Jahr behauptet jemand, einen Hund zu haben, der kleiner ist als der aktuelle Champion. In den letzten Jahren hat eine Reihe von Hunden den Titel „kleinster lebender Hund“ für sich beansprucht.

#2 Milly

rekorde kleinster hund der welt milly

Milly wurde 2013 vom Guinness-Buch der Rekorde als „kleinster lebender Hund“ anerkannt. Sie ist ein Chihuahua mit einer Größe von 3,8 Zoll und damit 2019 der kleinste Hund der Welt.

#3 Brandy

Brandy kleinste hund rekord

Heaven’s Message Brandy ist eine Chihuahua-Hündin, die von der Nase bis zur Schwanzspitze sechs Zentimeter groß ist. Gemessen an ihrer Länge ist sie laut Guinness der kleinste Hund aller Zeiten. Im Jahr 2003 wurde Brandy geboren.

#4 Tänzerin

Dancer ist ein Chihuahua mit langen Haaren. Berichten zufolge wiegt er nur 18 Unzen und ist an der Schulter fünf Zentimeter groß.

Hunderassen mit der kleinsten Größe

Offiziell ist der Chihuahua die kleinste Hunderasse der Welt. Um den idealen Standard des American Kennel Club zu erfüllen, müssen diese Hunde weniger als fünf Zentimeter groß sein und dürfen nicht mehr als sechs Pfund wiegen. Der Teacup-Chihuahua ist auch als „kleinster Teacup-Hund“ bekannt.


Gesundheit und winzige Hunde

Zwar sind viele kleine Hunde im Allgemeinen gesund, doch ist zu beachten, dass die kleinsten Hunde der Welt aufgrund ihrer besonderen Anforderungen häufig an einer Reihe von Gesundheitsproblemen leiden oder ein sehr kurzes Leben haben. Wenn der Tierarzt die Menge der zu verabreichenden Medikamente falsch einschätzt, kann die Verabreichung eines Impfstoffs oder Antibiotikums lebensbedrohlich sein. Obwohl es unterhaltsam ist, über winzige Haustiere zu lesen, wäre es für die meisten Menschen schwierig, eines zu besitzen.

Zügehorige Artikel

Mehr dazu

x