Concurat Kaufen Ohne Rezept | Ist Das Möglich?

Was ist Concurat L 10 %

Concurat L 10 % ist ein Krebsmedikament. Concurat L 10 % stört das Wachstum von Krebszellen und verlangsamt deren Wachstum und Ausbreitung im Körper.
Concurat L 10 % wird zur Behandlung von Darmkrebs eingesetzt. Concurat L 10 % kann auch für andere als die im Concurat L 10 % Guide aufgeführten Zwecke verwendet werden.


Concurat L 10 % Nebenwirkungen

Wenn Sie eine der folgenden schwerwiegenden Nebenwirkungen von Concurat L 10 % bemerken, suchen Sie sofort einen Notarzt auf oder wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt:

  • eine allergische Reaktion (einschließlich Atembeschwerden; Schließen des Rachens; Schwellung der Lippen, der Zunge oder des Gesichts; oder Nesselsucht);
  • verminderte Knochenmarkfunktion oder Blutprobleme (extreme Müdigkeit; oder Fieber, Schüttelfrost oder Anzeichen einer Infektion); oder
  • Probleme des Nervensystems (Verwirrung oder Bewusstlosigkeit, extreme Müdigkeit, Gedächtnisverlust, Muskelschwäche, Taubheitsgefühl oder Kribbeln; Krampfanfälle, Sprachstörungen).


Andere, weniger schwerwiegende Nebenwirkungen können wahrscheinlicher auftreten. Nehmen Sie Concurat L 10 % weiter ein und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Folgendes bemerken:


Andere Nebenwirkungen wurden ebenfalls berichtet. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt alle Nebenwirkungen, die während der Behandlung mit Concurat L 10 % auftreten.
Siehe auch: Nebenwirkungen (genauer)

Concurat L 10 % Dosierung

Übliche Erwachsenendosis für maligne Erkrankungen:

50 mg oral alle 8 Stunden für 3 Tage. Kann als Erhaltungstherapie für 3 Tage in 2-Wochen-Intervallen für 1 Jahr verabreicht werden.

Wie soll ich Concurat L 10 % einnehmen?

Nehmen Sie Concurat L 10% genau nach Anweisung Ihres Arztes ein. Wenn Sie diese Anweisungen nicht verstehen, bitten Sie Ihren Apotheker, das medizinische Fachpersonal oder Ihren Arzt, sie Ihnen zu erklären.

Nehmen Sie jede Dosis oral mit einem vollen Glas Wasser ein.

Ihr Arzt wird die richtige Menge und Häufigkeit der Behandlung mit Concurat L 10% bestimmen, abhängig von der Art des zu behandelnden Krebses und anderen Faktoren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich des Behandlungsplans haben.

Ihr Arzt möchte möglicherweise, dass Sie während der Behandlung mit Concurat L 10% Blutuntersuchungen und andere medizinische Bewertungen durchführen lassen, um den Fortschritt und die Nebenwirkungen zu überwachen.

Ihr Arzt wird Concurat L 10% gemäß den Anweisungen des Herstellers aufbewahren. Wenn Sie Concurat L 10% zu Hause aufbewahren, befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes.

Welche anderen Medikamente beeinflussen Concurat L 10 %?

Informieren Sie vor der Anwendung von Concurat L 10% Ihren Arzt, wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel einnehmen:

  • Phenytoin (Dilantin, andere); oder
  • Warfarin (Coumadin).

Möglicherweise können Sie Concurat L nicht 10% einnehmen, oder Sie benötigen möglicherweise eine Dosisanpassung oder eine spezielle Überwachung während der Behandlung, wenn Sie eines der oben genannten Medikamente einnehmen.

Sie erhalten während der Behandlung mit Concurat L 10% keine „Lebendimpfstoffe“. Die Verabreichung eines Lebendimpfstoffs kann während der Behandlung mit Concurat L 10% gefährlich sein.

Andere als die hier aufgeführten Arzneimittel können ebenfalls zu 10% mit Concurat L interagieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und Apotheker, bevor Sie während der Behandlung mit Concurat L 10% andere verschreibungspflichtige oder rezeptfreie Arzneimittel, einschließlich Vitamine, Mineralstoffe und pflanzliche Produkte, einnehmen.

Wer sollte Concurat L 10% Nicht einnehmen?

Sie dürfen Concurat L nicht 10 % anwenden, ohne vorher mit Ihrem Arzt gesprochen zu haben, wenn Sie

  • Lebererkrankung;
  • eine Anfallserkrankung;
  • eine Blutungs- oder Blutgerinnungsstörung; oder
  • schlechte Knochenmarkfunktion.

Die Verwendung von Concurat L 10% kann gefährlich sein, wenn Sie eine der oben aufgeführten Bedingungen haben.

Concurat L 10% gehört zur FDA-Schwangerschaftskategorie C. Dies bedeutet, dass nicht bekannt ist, ob es für ein ungeborenes Baby schädlich ist. Sie dürfen Concurat L nicht zu 10 % anwenden, ohne vorher mit Ihrem Arzt gesprochen zu haben, wenn Sie schwanger sind oder während der Behandlung schwanger werden könnten. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt die angemessene Anwendung der Geburtenkontrolle während der Behandlung mit Concurat L 10%, falls erforderlich.

Es ist nicht bekannt, ob Concurat L 10 % in die Muttermilch übergeht. Nehmen Sie Concurat L nicht 10 % ein, ohne vorher mit Ihrem Arzt gesprochen zu haben, wenn Sie ein Baby stillen.


Wie kann Ich Concurat kaufen ohne rezept?

Es ist wichtig zu wissen, welches Medikament der Arzt verschreibt, warum, wann und in welcher Dosis. Ärzte stellen Rezepte aus. Vor dem Kauf und der Einnahme eines Arzneimittels sollten die Patienten die Verschreibung und die Einzelheiten kennen. Freiverkäufliche Arzneimittel können nicht ohne Rezept gekauft und verwendet werden. Concurat L 10 % sollte wie vorgeschrieben eingenommen werden.

Zügehorige Artikel

Mehr dazu

x